Live Casino Blackjack

Wenn es um Online Blackjack geht, ist Live Casino Blackjack eine der derzeit beliebtesten Optionen. Spieler, die ein noch intensiveres Casinoerlebnis wünschen, können an den Live Dealer Tischen Platznehmen, die in Echtzeit aus einem professionellen Studio oder sogar einer echten Spielbank übertragen werden. Auf diese Art erhalten Sie Zugang zu Live-Spielen mit einer atemberaubenden Casino-Atmosphäre, alles bequem von zu Hause aus.

Um was geht es bei diesem Spiel

Blackjack wurde schon immer in Casinos gespielt und mit dem Aufkommen von Online Casinos hat seine Popularität nur zugenommen. Bei uns finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um beim Live Casino Blackjack einen Gewinn zu erzielen, ob online oder in einer echten Spielbank.

Der Roulettetisch und die Regeln

Um die Blackjack Regeln zu verstehen, müssen wir zuerst wissen, was der Zweck des Spiels ist. Das Ziel ist sehr einfach; so nah wie möglich an 21 Punkte heranzukommen, ohne diese Zahl dabei zu überschreiten. Das Spiel wird daher auch 21 genannt. Teilweise ist es in Deutschland auch als “17 + 4” bekannt. Wenn Sie über 21 gehen, verlieren Sie. Wenn der Dealer am Ende der Runde eine bessere Hand als Sie hält, geht Ihr Einsatz ebenfalls verloren. 

Zuerst erklären wir die Spielregeln vollständig, was wir sich am einfachsten mit einem Beispiel eines typisches Spielverlaufs bewerkstelligen lässt:

Der Spielverlauf

  • Zunächst erhält jeder Spieler eine offene Karte, die für jeden sichtbar ist.
  • Dem Dealer wird außerdem 1 verdeckte Karte ausgeteilt, die für die Spieler nicht sichtbar ist. Dies ist die “Hole” Karte.
  • Dann erhalten alle Spieler eine weitere Karte, die wiederum für alle Sichtbar ist, einschließlich des Dealers.
  • Ausgehend vom Spieler links vom Dealer können alle Spieler entscheiden, ob ihnen eine weitere Karte ausgeteilt werden soll, um so nahe wie möglich an 21 heranzukommen, damit sie den Dealer schlagen können
  • Diese kann der Reihe nach so lange fortgesetzt werden, bis alle Spieler entweder mit Ihrer Hand zufrieden sind oder die maximal zulässige Punktezahl von 21 überschritten haben. 
  • Anschließend wird die Hand des Dealers fortgesetzt. Zunächst wird seine verdeckte Karte aufgedeckt. Der Dealer muss eine zusätzliche Karte mit 16 Punkten oder weniger nehmen und “steht” mit 17 oder mehr.
  • Sie gewinnen, wenn der Dealer eine niedrigere Summe als Sie hat oder wenn der Dealer 21 überschreitet. Um zu gewinnen, müssen Sie noch im Spiel sein. Sie werden niemals gewinnen, wenn Sie bereits ausgeschieden sind.
  • Wenn Sie und der Dealer die Gleiche Punktezahl haben, endet die Runde unentschieden und der vorher erbrachte Einsatz kann für die nächste Runde verwendet werden. 

Der Wert der Karten

Das Ass hat den Wert 1 oder 11. Sie können dies selbst wählen. Bildkarten haben den Wert 10. Alle Zahlen haben den auf der Karte angegebenen Wert. Wenn Sie ein Ass plus eine Karte mit dem Wert 10 auf den ersten 2 Karten (also ein Bild oder eine 10) erhalten, dann haben Sie einen Blackjack! Sie erhalten das 2,5-fache Ihres Einsatzes, sofern der Dealer nicht ebenfalls einen Blackjack hat.

Im Live Casino Blackjack werden keine Joker oder ähnliches verwendet, allerdings gibt es einige Abwandlungen des Spiels, die sich davon unterscheiden können. Mehr dazu später. Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf einige weitere Aktionen treffen, die Sie während des Spielablaufs Live Casino Blackjack tätigen können. 

Teilen (Split)

Wenn Sie 2 identische Karten auf den ersten 2 Karten haben, können Sie diese in verschiedene Hände aufteilen und “Splitten”. Sie erhalten dann eine zweite Startkarte für jede Karte, aber Sie müssen natürlich erneut den Einsatz platzieren, den Sie auch auf die erste Hand gesetzt haben. 

Verdoppeln (Doubling Down)

Sie haben die Möglichkeit, einen zusätzlichen Einsatz zu platzieren, wenn die Summe Ihrer ersten beiden Karten 9, 10 oder 11 und ohne ein Ass beträgt. Dann erhalten Sie direkt eine weitere Karte.

Versicherung (Insurance)

Wenn die offene Karte des Dealers ein Ass ist, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wette zu versichern, falls der Dealer einen Live Casino Blackjack macht. Die Versicherung kostet Sie das 0,5-fache Ihres Einsatzes. Diese Versicherung gewinnt, wenn der Dealer einen Blackjack erhalten sollte und zahlt mit 2:1 aus. Wenn der Dealer keinen Blackjack trifft, geht die Versicherung verloren und das Spiel wird wie gewohnt fortgesetzt.

Aufgeben (Surrender)

Dies ist eine Regel, die in Amerika häufig angewendet wird, jedoch nicht zwangsläufig an allen Live Casino Blackjack Tischen vorhanden ist. Es ist eine Option, die Hand aufzugeben und nur die Hälfte des ursprünglichen Einsatzes zu verlieren. Die genauen Regeln dafür können sich allerdings bei jedem Live Casino Blackjack Tisch unterscheiden.

Das sind die wichtigsten Varianten des Spiels

American Blackjack & European Blackjack

Neben dem europäischen Live Casino Blackjack ist American Blackjack (manchmal auch als klassischer Blackjack bezeichnet) die am häufigsten gespielte Form von Live Casino Blackjack. Beide Spiele sind äußerst ähnlich, haben jedoch einige kleine Besonderheiten. Einer der ersten Unterschiede, zwischen den beiden ist, in welcher Phase des Spiels der Dealer seine Hole Card nimmt. Beim American Blackjack erhält der Dealer seine Hole Card (die verdeckt bleibt), bevor der Spieler Entscheidungen bezüglich seiner eigenen Hand trifft. 

Die Regeln für Double Down variieren ebenfalls beim europäischen und amerikanischen Blackjack. Beim amerikanischen Blackjack darf der Spieler auf Hände mit einem beliebigen Wert verdoppeln, im Gegensatz zum europäischen Blackjack, bei dem das Verdoppeln nur auf Händen mit einem Wert von 9, 10 oder 11 zulässig ist. Es gibt verschiedene andere Unterschiede zwischen den beiden Variationen, die sich allerdings oft von Tisch zu Tisch anders ausfallen können.

Blackjack Switch

Das Merkmal, das Blackjack Switch von anderen Arten des Spiels unterscheidet, ist, dass die Spieler zwei Hände haben, um separat zu spielen. Die Spieler haben dann die Möglichkeit, die zweiten Karten, die in jeder Hand ausgeteilt wurden, zwischen ihren beiden Händen zu wechseln oder zu tauschen.

Blackjack Perfect Pairs

Dabei handelt es sich mehr oder weniger um eine Nebenwette beim Live Casino Blackjack, die so beliebt ist, dass ihr eigenständige Spielvariante gewidmet wurde. Den Spielern wird die Nebenwette “Perfect Pairs” angeboten, bevor die Karten ausgeteilt werden. Wenn ihre ersten beiden Karten den gleichen Wert oder die gleiche Bildkarte haben, haben sie ein Paar und die Nebenwette gewinnt.

Live Blackjack

Live Casino Blackjack ist ein unterhaltsames und aufregendes Spiel für diejenigen, die gerne eine Partie online spielen möchten, ohne auf den Realismus verzichten zu müssen. Die zuvor genannten Spiele sind nur einige der besten Varianten, die Sie in dieser Kategorie finden werden. Probieren Sie eine unserer vorgeschlagenen Optionen aus oder besuchen Sie den Live Dealer-Bereich Ihres Lieblingscasinos, um herauszufinden, welche anderen Varianten dort auf Sie warten. Die Auswahl ist nahezu grenzenlos!

Das Fazit 

Der raketenhafte Aufstieg von Live Casino ist ein Beleg dafür, dass diese Spiele es in sich haben. Sie bieten Spielern, die gerne von zu Hause aus spielen ein unglaubliches Potenzial und offenbaren völlig neue Möglichkeiten im Vergleich zu den gewöhnlichen Tischen mit Zufallsgeneratoren. Das Beste daran ist, dass Sie bei einigen Tischen sogar direkt mit deutschsprachigen Dealern über den Live Chat interagieren können. Zudem sorgen zahlreiche Bonusangebote für einen guten Start, der beste Unterhaltung verspricht!